Mittwoch, 21. September 2022, 19 Uhr | „Goethes Faust und die Utopie der Moderne“ Vortrag: PD Dr. Michael Jaeger

‚Sind wir noch modern oder schon ökologisch?‘ Fortsetzung der Reihe des 1. Halbjahres in Kooperation mit der Goethe Gesellschaft. Goethes ‚Faust‘ und die Utopie der Moderne In den gesellschaftlichen Erschütterungen des frühen neunzehnten Jahrhunderts entfaltete Goethe sein Krisenbewusstsein. Die gefährdete Symbiose von Natur und Kultur verdichtete er in Fausts gigantischen Damm- und Kanalbauten als eine […]

Mittwoch, 14. September 2022, 19 Uhr | „Im Islam leben und sterben wir alle? – Goethes Auseinandersetzung mit dem Islam“ Vortrag: Karl-Josef Kuschel

Mittwoch, 14.September 2022, 19.00 Uhr Neustädter Hof- und Stadtkirche St. Johannis, Rote Reihe 8 (Stadtbahnen: 3,7,9 – Haltestelle Waterlooplatz, Ausgang Archivstr.) Eintritt: 7 €     Mitglieder der Goethegesellschaft: frei Prof. em. Dr. Dr. h. c. Karl-Josef Kuschel (Tübingen) „Im Islam leben und sterben wir alle“? Goethes Auseinandersetzung mit dem „Islam“ – eine bleibende Herausforderung für den inter- […]

Dienstag, 28. August 2022, 17 Uhr | 18 Uhr | „Mein Goethe“ Vortrag: Tom Becker

Veranstaltung der Goethe-Gesellschaft Hannover „Mein Goethe“ Vortrag: Prof. Dr. Tom Becker, Direktor der Stadtbibliothek Hannover In diesem Jahr begehen wir Goethes 273. Geburtstag. Traditionell wird eine prominente Persönlichkeit aus Hannover uns sein persönliches Goethebild vorstellen. Neustädter Hof- und Stadtkirche St. Johannis, Rote Reihe 8 (Stadtbahnen: 3, 7, 9 – Haltestelle Waterlooplatz, Ausgang Archivstraße) Eintritt: 7 […]

Freitag, 24. Juni 2022, 17 Uhr | „Wir können auch anders“ | Science Slam

Wir können auch andersSind wir noch modern oder schon ökologisch? Handlungsstiftende Konzepte, um dem Klimawandel zu begegnen. In Kooperation mit der Goethe Gesellschaft Science Slam „Wir können auch anders. Sind wir nochmodern oder schon ökologisch?“ Die Handlungskonzepte der Moderne haben der Natur durch Nutzung und Vernutzung einseitig einenObjektcharakter zugesprochen; dabei ist aus dem Blick geraten, […]

Mittwoch, 11. Mai 2022, 19 Uhr | „Gartenkultur zur Goethezeit – Der schwimmende Garten“ Vortrag: Renate Hücking

„Ich schwimme in Rosen und blühenden Bohnen“ Mittwoch, den 11. 05. 2022, 19.00 Uhr Neustädter Hof-und Stadtkirche, Rote Reihe 8 Dr. Renate Hücking (Hamburg) Kosten: 7 €, freier Eintritt für Mitglieder der Goethe-Gesellschaft Hannover Das letzte Drittel des 18. Jahrhunderts ist eine aufregende Gartenzeit. In den herrschaftlichen Parks des Adels setzt sich der englische Landschaftspark durch […]

Mittwoch, 6. April 2022, 19 Uhr | „Meine Arbeit als Intendantin“ Vortrag: Sonja Anders

„Das Publikum wird es euch doch zerpflücken“ Mittwoch, den 06. 04. 2022, 19.00 Uhr Neustädter Hof-und Stadtkirche, Rote Reihe 8 Sonja Anders (Indendantin des Schauspielhauses Hannover) Kosten: 7 €, freier Eintritt für Mitglieder der Goethe-Gesellschaft Hannover – Den Link zur verpflichtenden Online-Anmeldung finden Sie unter www.goethe-gesellschaft-hannover.de Sonja Anders, Intendantin des Schauspielhauses Hannover, spricht über ihre Tätigkeit […]

Mittwoch, 9. März, 19 Uhr | „Hegel´s Welt und Goethe“ Vortrag: Jürgen Kaube (Hrsg. FAZ)

„Hegel´s Welt und Goethe“ Vortrag: Jürgen Kaube (Hrsg. FAZ), Goethe-Gesellschaft, Eintritt: 7 € Ort: Neustädter Hof- und Stadtkirche, TurmzimmerEintritt: 10 € ________________________ Für Konzerte und Vortragsveranstaltungen gilt für den Einlaß die 3G-Regel. Es ist keine Voranmeldung erforderlich, Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse.

Donnerstag, 28. Oktober, 18 Uhr „Große Erzählungen der Weltliteratur“

Große Erzählungen der Weltliteratur: Friedrich Dürrenmatt „Die Panne“ | Lesung: Wolf-Dietrich Spenger, Kommentierung: Hanjo Kesting | Goethe-Gesellschaft, Eintritt: 10 € (Abendkasse) ________________________ Für Konzerte und Vortragsveranstaltungen gilt für den Einlaß die 3G-Regel. Es ist keine Voranmeldung erforderlich, Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse.