NEUER TERMIN: Freitag, 25. März 2022, 19 Uhr | „Wegbereiter der Demokratie – Caroline Schlegel-Schelling und Freiherr Adolph von Knigge“ Vortrag

Ort: Neustädter Hof- und Stadtkirche, Turmzimmer

Wegbereiter der Demokratie – Caroline Schlegel-Schelling und Freiherr Adolph von Knigge

Freitag, den 25. 03. 2022, 19.00 Uhr

Neustädter Hof-und Stadtkirche, Rote Reihe 8

Dr. Sabine Appel (Berlin), Prof. Dr. Alexander Košenina (Hannover)

Kosten: 7 €

Veranstaltung der Stadtakademie der Neustädter Hof- und Stadtkirche! Für aktuelle Informationen besuchen Sie bitte die Website der Akademie.

Frank-Walter Steinmeier hat dieses Buch herausgegeben, das Frauen und Männer porträtiert, die für die Freiheit, für Menschen- und Bürgerrechte in Deutschland gekämpft haben. Zu ihrer Zeit oft unterdrückt, waren sie doch zukunftsweisend und schufen das politische Fundament unserer Republik. Es sind bewegende Biographien, die zusammen ein lebendiges Panorama der Demokratiegeschichte in Deutschland von der Französischen Revolution bis zur Gründung der Weimarer Republik ergeben.
Wer verstehen will, wie Deutschland nach dem Zivilisationsbruch von 1933 bis 1945 zur Demokratie zurückgefunden hat, muss auch seine Demokratiegeschichte kennen. Ihr fehlt bis heute der Platz, der ihr im kollektiven Gedächtnis der Deutschen und im Traditionsverständnis der Republik gebührt. Dieses Buch macht auf spannende Weise deutlich, wie reich und vielfältig, auch widersprüchlich unsere eigene demokratische Vergangenheit ist.

________________________

Für Konzerte und Vortragsveranstaltungen gilt für den Einlaß die 3G-Regel. Es ist keine Voranmeldung erforderlich, Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse.