Donnerstag, 26. August 2021, 19 Uhr | Lesung „Intensives bewußtreiches Glück“

ES LEBE DER SALON: „INTENSIVES. BEWUSSTREICHES GLÜCK“ RAHEL VARNHAGEN ZUM 250. GEBURTSTAG

In der Dachstubengeselligkeit der Rahel Levin Varnhagen in der Jägerstraße in Berlin gewann die romantische Epoche den Ton des Geistigen weiblicher Prägung. Dieses leuchtende Erbe der Salongeselligkeit und des kongenialen Austauschs stärkt heute unsere Sehnsucht nach Geselligkeit, die wir viele Monate entbehren mussten. In ihren Briefen und Gedankenzetteln ist die Stimme Rahel Varnhagens lebendig.

Einführung und Lesung: Martina Trauschke
Termin: Donnerstag, 26. August, 19 Uhr
Ort: Neustädter Hof- und Stadtkirche,Turmzimmer
Eintritt: frei, Spenden erbeten